DRK
Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
intern

Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
Unser Kreisverband
Angebote
Adressen
Aktuelles
Termine
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree
DRK-Seniorengruppe Beeskow: „Wir haben das schöne Gefühl, willkommen zu sein“ (vom 17.10.2018)
52 Mitglieder des Beeskower Seniorenverbands trafen sich am 17. Oktober im Tagungsraum der Beeskower Feuerwache. Nicht nur wegen des angekündigten Vortrags zu altersgerechter Ernährung. Man stand auch vor einer grundsätzlichen Entscheidung. Der Landesverband der Senioren hatte sich Anfang des Jahres aufgelöst. Es galt jetzt darüber zu beraten und zu entscheiden, ob man den entscheidenden Schritt gehen würde, die Verbandsarbeit wie bisher, aber unter einem neuen Dachverband fortzuführen. Dafür hatte sich der DRK-Kreisverband Märkisch-Oder-Spree e.V. angeboten.
Viele Mitglieder des Seniorenverbandes waren bereits seit langem dem Roten Kreuz verbunden, eine umfassende Informationsarbeit des Vorstands über das DRK wurde geleistet. Positionspapiere halfen, mehr über die Rotkreuzarbeit zu erfahren, den geplanten Beitritt zum DRK-Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree zu verstehen und zu unterstützen.
Am 17. Oktober war es nun soweit. Der Beschluss, dem DRK-KV beizutreten, wurde einstimmig gefasst. Die engagierte Arbeit der Gemeinschaft, die sich den Namen „DRK-Seniorengruppe Beeskow“ gab, kann bruchlos fortgesetzt werden. Der Vorsitzenden Sigrid Kuchling fiel ein Stein vom Herzen und sagte unter großem Beifall: „Wir haben das schöne Gefühl, willkommen zu sein …“.


Foto:
Beeskower Seniorengruppe beschloß einstimmig am 17. Oktober den Beitritt zum DRK-Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V. - v.l.n.r. Elisabeth Götze (94), Rita Rudolph (85), Horst Lehmann (82), Vorsitzende Sigrid Kuchling (74), Christel Lisiecki (84), Siegfried Schaefer (73), Monika Ludwig (69).

» zurück

DRK-Seniorengruppe Beeskow: „Wir haben das schöne Gefühl, willkommen zu sein“

Wir helfen gern

Suche: